Shozaburo Schneiderschere

94,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Größe:

  • AN10856
Die herausragende Schnittqualiät der japanischen Shozaburo Scheren kommt durch die Kombination... mehr
Produktinformationen "Shozaburo Schneiderschere"

Die herausragende Schnittqualiät der japanischen Shozaburo Scheren kommt durch die Kombination hochwertigsten weichen und harten Stahls, sowie durch das Herstellungsverfahren aus alten und neuen Techniken, zustande. Jeder Schere erhält wie auch schon in damaliger Zeit ihre einzigartige Qualität durch höchste Handwerkskunst. Sie sind keine rein maschinell gefertigte Massenware, sondern werden vor Ort durch Zuwendung und Sorgfalt von erfahrenen Menschenhänden zu ihrer Vollendung optimiert.

Bei richtiger Anwendung und Pflege wird sie dir ein lebenslanger Begleiter sein.

Die Scheren des bekannten japanischen Herstellers Shozaburo zeichnen sich durch ihr hervorragende Schnittqualität und erstklassiger Verarbeitung aus. Der Gründer, Miura Shozaburo (1896-1982), widmete sein ganzes Leben dem Studium und der Herstellung hochwertiger Scheren. Noch heute tragen die Handwerker, die von ihm persönlich ausgebildet wurden, seine Leidenschaft weiter indem sie weiterhin edle japanische Scheren anfertigen.

Ihre herausragende Schneidequalität verdanken die Shozaburo Scheren den über viele Jahre traditionell kultivierten, erstklassigen Verarbeitungstechniken und der Verwendung edler Materialien für den Klingenstahl.

In früheren Zeiten war man bei der Herstellung auf reine Handarbeit angewiesen – um den Handgriff in Form zu bringen, das Metall für die Klinge zu befestigen, sowie die Klinge zu schmieden, zu schärfen usw. Inzwischen konnten die meisten dieser Arbeitsschritte durch maschinelle Arbeit ersetzt werden, doch der allerwichtigste Schritt, bei dem die beiden Klingen für eine optimale Reibung gegeneinander ausgerichtet werden, wird noch immer von hoch qualifizierten Fachleuten per Hand ausgeführt, mit größter Präzision und Sorgfalt.

Shozaburo Scheren sind also keine rein maschinell gefertigte Massenware, sondern werden in ihrer Vollendung optimiert durch eine subtile Art der Zuwendung und Sorgfalt, wie sie nur durch Menschenhände möglich ist.

  • Vor Gebrauch eventuelle Spuren von vorher aufgetragenem Öl entfernen, um Flecken auf dem zu schneidenden Material zu vermeiden. Bitte beim Wischen auf die scharfen Kanten Acht geben!
  • Die Kanten deiner Schere sind extrem scharf. Daher solltest du vor der ersten Verwendung zunächst ein paar Mal einen weicheren Stoff schneiden. Direktes Schneiden eines zu dicken oder harten Stoffes kann die Klingen beschädigen.
  • Beim Schneiden dicker Materialien solltest du eher den Anteil der Schere benutzen, der sich nahe an ihrer Schraube befindet.
  • Das Schneiden von Papier oder anderen Materialien sollte vermieden werden. Es könnte zu einem Absplittern an den Klingen führen, da diese sehr fein sind.
  • Nach der Verwendung ist die Schere mit einem weichen Tuch von möglichem Staub und Schmutz zu befreien. Wische vorsichtig die Unterseiten der Klingen und die Verschraubung mit einem Tuch und einem Tropfen Maschinenöl ab, und lagere die Schere an einem sicheren Ort.
  • Hochwertige Scheren sollten von einer Fachperson geschliffen werden, oder unter fachgerechter Verwendung eines Schleifsteines oder einer Schleifscheibe, um ihre Unversehrtheit und den ursprünglichen Winkel ihrer Schneidekanten zu erhalten.

 Gebrauchshinweise:

  • Die Schere nicht fallen lassen oder starken Stößen aussetzen
  • Nicht in einer Umgebung verwenden, in der sie mit Wasser, Chemikalien oder Elektrizität in Kontakt kommen könnte
  • Benutze die Klingen niemals, um den Deckel einer Dose zu öffnen oder um Metall-Produkte wie Draht oder Blechplatten zu schneiden. Die Schneidekante kann dabei verbiegen oder absplittern, was die Klinge beschädigt
  • Bitte nicht für Tiere oder Pflanzen verwenden
  • Bei einer sehr lange andauernden Anwendung können die Hände und Handgelenke überbeansprucht werden
  • Nicht für Kinder geeignet.

Wir übernehmen weder Verantwortung für Verletzungen, noch für Verschleiß und Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch der Scheren entstanden sind. Die Scheren sollten also wie von uns beschrieben sorgsam verwendet und gepflegt werden.

  • Material: Kombination aus hochwertigem Messerstahl und ultraweichem Stahl
  • Länge: 22cm, 24cm, 26cm
  • Gewicht: 340g
  • für dünne bis dicke Stoffe
  • inkl Pflegeanleitung
Weiterführende Links zu "Shozaburo Schneiderschere"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Shozaburo Schneiderschere"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nami - Brown Nami - Brown
7,45 € *
Geishas - Creme Geishas - Creme
7,95 € * 11,45 € *