Sashiko Garn, Nadeln und Zubehör aus Japan

Sashiko ist eine japanische Sticktechnik, bei der mit kleinen Vorstichen genäht wird. Wir führen eine große Auswahl an japanischen Sashiko Garn, Sashiko Nadeln und passendem Zubehör. Sashiko Sticken begeistert durch seine Einfachheit und die klassischen japanischen Muster. Ursprünglich nutzte man Sashiko zum Reparieren & Verstärken alter Kleidung. Heutzutage ist es eine beliebte Sticktechnik um einfache aber eindrucksvolle Stickmuster im japanischen Stil zu fertigen.

Sashiko Garn, Nadeln und Zubehör aus Japan kaufen
Sashiko ist eine japanische Sticktechnik, bei der mit kleinen Vorstichen genäht wird. Wir führen eine große Auswahl an japanischen Sashiko Garn, Sashiko Nadeln und passendem Zubehör. Sashiko... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sashiko Garn, Nadeln und Zubehör aus Japan

Sashiko ist eine japanische Sticktechnik, bei der mit kleinen Vorstichen genäht wird. Wir führen eine große Auswahl an japanischen Sashiko Garn, Sashiko Nadeln und passendem Zubehör. Sashiko Sticken begeistert durch seine Einfachheit und die klassischen japanischen Muster. Ursprünglich nutzte man Sashiko zum Reparieren & Verstärken alter Kleidung. Heutzutage ist es eine beliebte Sticktechnik um einfache aber eindrucksvolle Stickmuster im japanischen Stil zu fertigen.

Sashiko Garn, Nadeln und Zubehör aus Japan kaufen
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Daruma Sashiko Garn - 214 kupfer
Daruma Sashiko Garn - 214 kupfer
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 215 königsblau
Daruma Sashiko Garn - 215 königsblau
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 216 dunkelblau
Daruma Sashiko Garn - 216 dunkelblau
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 217 hellgrau
Daruma Sashiko Garn - 217 hellgrau
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 218 braun
Daruma Sashiko Garn - 218 braun
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 219 schwarz
Daruma Sashiko Garn - 219 schwarz
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 221 kirschrot
Daruma Sashiko Garn - 221 kirschrot
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 222 soft pink
Daruma Sashiko Garn - 222 soft pink
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 223 lila
Daruma Sashiko Garn - 223 lila
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 224 aqua
Daruma Sashiko Garn - 224 aqua
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 225 jeans blau
Daruma Sashiko Garn - 225 jeans blau
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
Daruma Sashiko Garn - 226 hellblau
Daruma Sashiko Garn - 226 hellblau
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
2 von 8

Sashiko im Online Shop bei Atelier Nuno

Sashiko ist eine japanische Sticktechnik bei der mit Vorstichen traditionelle japanische Muster gestickt werden. Übersetzt bedeutet „Sashiko“ kleiner (Ein-)Stich. Beim Sashiko Sticken wird ein hierfür speziell gesponnenes Garn verwendet. Sashiko Garn ist sehr reißfest und weniger fest gezwirnt als normales Stickgarn. Man verwendet spezielle Sashiko Nadeln, die sehr lang und spitz sind um zügig große, gerade Muster zu sticken. Hier bei Atelier Nuno gibt es eine große Auswahl an Sashiko Garn in vielen Farben. Wir bieten Sashiko Nadeln bekannter Hersteller wie Olympus, Cosmo Lecien oder Daruma an

Sashiko Garn und Sashiko Nadeln online kaufen bei Atelier Nuno

Beim Sashiko Sticken benutzt man spezielles Sashiko Garn und Nadeln um die Muster zu sticken. Traditionell wurden Sashiko Muster mit weißem Garn auf blauen Stoff gearbeitet um den größten Kontrast zu erzeugen. Heute findet man Sashiko Garn in vielen Farben und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bei uns findest du Sashiko Garn in klassischen aber auch ausgefallenen Farben. Die Nadeln für Sashiko sind besonders lang und spitz. Ziel ist es möglichst viele Stiche auf einmal aufzunehmen um die grafischen Muster schnell und sauber zu sticken. Dank des großen Nadelöhrs kannst du das Garn ganz leicht einfädeln.

Ursprung und Bedeutung von Sashiko

Sashiko ist ursprünglich eine Sticktechnik zum Reparieren und Verstärken von gebrauchter Kleidung. Nach dem Prinzip der Sparsamkeit wurde ein beschädigtes und rissiges Kleidungsstück mithilfe von Sashiko Stichen und mehreren Stofflagen ausgebessert. Mit der Zeit entwickelte sich daraus eine dekorative Kunstform und Sashiko bildet heutzutage einen Trend, der nicht nur beim Upcycling viele Fans findet. Zu den bekanntesten Sashiko Mustern zählen grafische Muster, die mit weißen Garn auf Indigoblauen Stoff gearbeitet werden. Man unterscheidet beim Sashiko zwischen Moyozashi, große Muster durch gerade und geschwungene Linien, und Hitomezashi, auch Ein-Stich-Sashiko gennant, bei dem die kleinen Muster durch sich kreuzende und aufeinandertreffende Stiche entstehen.